Die berühmten Waldstädte Österreichs. Zu sehen ist ein Waldweg, der dicht von Nadelbäumen gesäumt wird.

Die berühmten Waldstädte Österreichs. Foto: Daniel J. Schwarz für Unsplash

/
/ 16. September 2020

Wer hätte gedacht, dass US-Präsident Donald Trump für einen der besten Twitter-Trends des Jahres in Österreich sorgt. In einem Interview mit dem rechten Sender Fox News sprach Trump über die verheerenden Waldbrände in Kalifornien, die dort über eine Million Hektar Fläche zerstört haben. Anstatt das grundlegende Problem - die weltweite Klimakrise - anzuerkennen, führte er unter anderem Österreich als Vorbild an:

Auf der ganzen Welt gibt es Wälder. Aber es gibt keine Brände wie in Kalifornien. In Europa haben sie Städte in den Wäldern. Schaut euch diese Länder an: Österreich, so viele Länder. Sie leben im Wald, sie nennen es 'Waldstädte'. Da gibt es so viele. Und sie haben keine solchen Brände. Und das, obwohl sie viel explosivere Bäume haben.

Zugegeben: Wir haben schon Wälder in Österreich. Explodierende Bäume sind aber wohl eher selten. Wir haben für euch Twitter nach den besten Witzen durchforstet:

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner SPENDE. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.