wirbelsturm

/ Barbara Blaha
/ 18. Oktober

Die Folgen der von uns verursachten Klimakatastrophe kann man sich - obwohl reale Gefahr - kaum vorstellen. Auf einer überhitzten Erde hat eben noch nie wer gelebt. Tausende WissenschaftlerInnen, hunderte Studien - und wir haben immer noch kein Bild von der Katastrophe in die wir immer schneller schlittern. Die Grafik zeigt anschaulich, was jeder zusätzliche Grad Erderhitzung mit sich bringt. Jedes zusätzliche Zehntelgrad hat schwerwiegende Konsequenzen: Hitzewellen, Dürrekatastrophen, Lebensmittelknappheit, Kriege. Das beunruhigt? Muss es auch. Wir sind die letzte Generation, die noch dafür sorgen kann, dass dieser Planet bewohnbar bleibt.

Die Grafik erschien im englischen Original bei Gregor Aisch. Dort findet man auch Links zu allen Quellen und Belegen für die Grafik.

Mehr zur Klimakrise bei uns:

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner Spende. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.