Hebel der Macht ((C) Rafael Buchegger)

Hebel der Macht - Rafael Buchegger

/
/ 22. Dezember 2019

In Hebel der Macht enthüllt Rafael Buchegger jede Woche exklusiv für Moment die Wahrheit über die Machenschaften des Premierministers Oktavian Plenk.

Diesmal geht es um besinnliche Weihnachten.

Eine TV Moderatorin spricht neben einem Christbaum stehend: Natürlich sitzen auch in diesem Jahr bei unserer TV-Weihnachtsspendengala Prominente an den Spendentelefonen!

Hebel der Macht: Plenk wird besinnlich

Die Moderatorin hält dem telefonierenden Premierminister eine Mirkofon hin und fragt:"Premierminister Plenk, Warum machen sie mit? Plenk antwortet:"Zu Weichnachten möchte man den Armen etwas zurückgeben."

Hebel der Macht: Plenk wird besinnlich

Plenks Berater der auf der Couch sitzend seinen Chef im Fernsehen beobachtet bekommt folgendes zu hören und schlägt als Reaktion die Hand vor das Gesicht: "Vorallem wenn, man ihnen das Jahr über soviel weggenommen hat wie ich."

Hebel der Macht: Plenk wird besinnlich (Zeichnung: Rafael Buchegger)

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner SPENDE. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.