/ Comics

Dieser Comic zeigt super, was Privilegien sind und warum wir sie oft vergessen

/
Redaktion
/ 12. November 2020

Privilegien sind etwas, über das sich viele Menschen nicht allzu viele Gedanken machen - vor allem, wenn sie sie genießen können. Wer ein gutes, glückliches Leben führt, der hält das für normal - manchmal auch für verdient. Manche Person ist sich ihrer Vorteile vielleicht bewusst, will sie aber nicht abgeben und wünscht sich stattdessen, dass ihre Privilegien auch für alle anderen wahr und ganz normal werden. Doch solange es Privilegien gibt, sind sie auch ein Problem - denn sie sind ein Ausdruck von Ungleichheit, die passende Ergänzung zur Diskriminierung.

Dieser Comic vom neuseeländischen Cartoonisten Toby Morris, bringt sehr schön und gut auf den Punkt, wie Privilegien aussehen können, wie sie wirken und warum sie die, die sie haben, doch zu oft übersehen. Das Comic heißt im Original "On A Plate", was sich auf Deutsch singemäß mit "Am Silbertablett" übersetzen lässt.

On A Plate - Eine Geschichte über Privilegien 

Übersetzt in deutsche Sprache von MOMENT.at. Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Zeichner Toby Morris (den du auch auf Twitter finden kannst). Das Original erschien bei Radio New Zealand. Alle weiteren Rechte liegen weiterhin dort.

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.