Hebel der Macht ((C) Rafael Buchegger)

Hebel der Macht - Rafael Buchegger

/ 29. März 2020

In Hebel der Macht enthüllt Rafael Buchegger jede Woche die geheimen Manchenschaften von Premierminister Oktavian Plenk. Diesmal geht es um eine Schock-Doktrin.

Brommel, der Mitarbeiter von Premierminister Plenk fragt seinen Chef ungläubig:"Na, sie sind ja gut gelaunt! Sorgen sie sich nicht wegen der Viren- und Wirtschaftskrise?" Plenk entgegnet fröhlich:"Sorgen? Wieso sorgen?"

Hebel der Macht: Schock-Doktrin

Plenk mit Herzen in den Augen:"Was man danach mit Verweis auf das Budgetdefizit alles kürzen und privatisieren lassen wird ..."

 Hebel der Macht: Schock-Doktrin

Plenk streicht sich selbstzufrieden über die Krawatte:"Thatcher wird gegen mich ein kleines Licht gewesen sein!"

 Hebel der Macht: Schock-Doktrin, Rafael Buchegger

Bleib immer bequem auf dem Laufenden mit unseren gratis E-Mail-Newslettern!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.