Nenda ist eine österreichische Musikerin und Schauspielerin.
/ 4. Februar 2022

Der Februar ist Black History Month bei MOMENT. Wir bringen täglich Biografien, Fakten oder Artikel über das Leben von Schwarzen Menschen in Österreich. Heute stellen wir dir die Rapperin und Schauspielerin Nenda vor.

Aber checkst du Tirol, dass i des Land verlassen hab, weil mi zu viele Leit fragen, ob i Deitsch sprechen kann? Weil mi di Leite fragen, wo meine Wurzeln sein. Unds ma dann nid glaben, wenn i sag im Ötztal drein”, rappt Nenda Neururer in ihrer Debütsingle “Mixed Feelings” über Alltagsrassismus. Ein Mix aus Deutsch, Englisch und Tirolerisch brachte sie an die Spitze der FM4-Jahrescharts 2021. Nenda gibt sich auch im Alltag unkonventionell, trägt Tracht in der Stadt und Urban Style in der Tiroler Natur. 

Aufgewachsen im Ötztal als “mixed race”-Person zog es Nenda nach ihrer Matura nach London. Als Schauspielerin ist sie in Zadie Smiths Romanverfilmung “Zähne zeigen” und Arther Millers Drama “Tod eines Handlungsreisenden” zu sehen. Und sie würde gerne einmal im Tatort zu sehen sein.

Mit “Borders” legte Nenda im vergangenen Jahr eine weitere Single nach - inspiriert von einem Buch des Wiener Journalisten Fabian Sommavilla über willkürlich gezogene Grenzen. “I just wanna get some land and build a nice border round. Surely it’s mine if I’m the one who found it” (frei übersetzt: Ich nehm mir ein bisschen Land und zieh eine nette Grenze darum. Es gehört doch sicher mir, weil ich es gefunden hab.") rappt die 27-Jährige darin und thematisiert auch das Schicksal vieler, die hierzulande um eine Staatsbürgerschaft ansuchen: “If you were born here but too poor and queer, you can’t get the citizenship my dear.” (frei übersetzt: "Wenn du hier geboren wurdest, aber zu arm und queer bist, gibts keine Staatsbürgerschaft für dich, mein Schatz")

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner SPENDE. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.