Viktoria Schnaderbeck am Fußballfeld

Viktoria Schnaderbeck ist Meisterin im Kicken

Ailura, CC BY-SA 3.0 AT, CC BY-SA 3.0 AT, via Wikimedia

/
Redaktion
/ 29. März 2021

Der März ist bei uns „Women’s History Month“. Wir stellen bedeutende Österreicherinnen vor. Heute: Viktoria Schnaderbeck, Fußballmeisterin.
 

Viktoria Schnaderbeck, geboren 1991 in Graz, ist eine erfolgreiche österreichische Fußballerin. Als Kapitänin der österreichischen Frauennationalmannschaft und Spielerin für unter anderem Arsenal London und FC Bayern München wurde sie Meisterin in Deutschland und England und Halbfinalistin in der Europameisterschaft.

Viktoria Schnaderbeck (*1991). Fußballmeisterin in Deutschland und England, EM-Halbfinalistin mit dem Nationalteam

Viktoria Schnaderbeck engagiert sich ehrenamtlich

Das ist aber noch nicht alles. Schnaderbeck hat einen Verein mitbegründet, der Frauen und Mädchen im Fußball fördert. Und nebenbei hat Schnaderbeck mit ihrem Coming-Out als lesbische Frau Geschichte geschrieben. Sie war eine der ersten Profi-Fußballerinnen in Österreich, die sich geoutet haben.

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner SPENDE. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.