Börse-Chef Christoph Boschan vs. SteuerzahlerInnen

Börse-Chef Boschan vs. SteuerzahlerInnen

/
/ 27. März 2020

Halt mal! Christoph Boschan, Chef der Wiener Börse, rechtfertigt, warum in Zeiten von Corona-Kurzarbeitsgeld und Milliardenhilfen aus Steuergeldern große Unternehmen trotzdem weiterhin Gewinne an ihre Aktionäre ausschütten.

Wir haben für euch die Pausetaste gedrückt, entkräften seine Worte und erklären, was er wirklich meint. Willkommen zur zweiten Ausgabe Pausetaste!

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner SPENDE. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.