/ Pride Month

Wer ist Lil Nax X? US-amerikanischer Rapper und Sänger

/
/ 10. Juni 2021

Der Juni ist Pride Month. Wir stellen deshalb bemerkenswerte LGBTQIA-Persönlichkeiten aus aller Welt vor. Heute geht es um den US-amerikanischen Künstler Lil Nas X. Weitere wichtige Personen der Community findest du hier.

MONICA ALMEIDA / REUTERS

Von Twitter auf die Billboard-Charts

Montero Lamar Hill, besser bekannt als Lil Nas X ist ein US-amerikanischer Rapper und Sänger. Er wuchs in einem Vorort der Stadt Atlanta auf und baute sich seit 2015 eine Präsenz auf sozialen Medien auf, insbesondere mit seinem Twitter-Account konnte er viele zum Lachen bringen. 2018 veröffentlichte er einige seiner Songs auf der Plattform Soundcloud. Die Single “Old Town Road” ging viral. Country-Legende Billy Ray Cyrus wurde auf den Song aufmerksam und lieferte einen Beitrag für einen Remix.  Der Song wurde zu Hit und verbrachte 17 Wochen ununterbrochen  auf der Spitze der US-Charts - ein neuer Rekord.
 

Tanz mit dem Teufel

Durch den neuen Ruhm fiel es ihm leichter sich 2019 zu outen. Der Sänger hat einen spielerischen Zugang zu seiner Sexualität mit dem er gerne Konservative provoziert, wie im Musikvideo für seine Single „Call me by your name“. Dort tanzt er buchstäblich im Schoße des Teufels - eine Anspielung darauf, dass homosexuellen Menschen oft gesagt wird, dass sie für ihre Sexualität in die Hölle kommen. Lil Nas X tritt jetzt überall wo er kann ungeschönt queer auf, auch weil er lang Zeit mit seiner Sexualität zu kämpfen hatte: "Insbesondere als Teenager habe ich, wissen Sie, gebetet, gebetet und gebetet, dass dies nur eine Phase ist. Und irgendwann weggeht." 2020 wurde der junge Künstler für sein Werk mit 2 Grammys ausgezeichnet.

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner SPENDE. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.