Morgenmoment Coverbild

Morgenmoment Coverbild

/
/ 19. März 2020

Guten Morgen!

Du hast nur noch 13 Rollen Klopapier und bist dir nicht sicher, ob du damit die Woche schaffst? Kein Problem. Im heutigen Morgenmoment findest du einen Klopapier-Rechner, eine Analyse zum staatliche Hilfspaket für Unternehmen, die wegen Corona straucheln und ein kleines Experiment mit Pfeffer und Seife.

#1 Möchtest du das teilen?

Aus Angst vor dem Coronavirus machen unsere Nachbarländer im Osten ihre Grenzen dicht. In der Slowakei müssen sogar einreisende StaatsbürgerInnen wochenlang in Quarantäne. Nur PflegerInnen dürfen weiter hin und her pendeln. Ohne diese jetzt eingeführte Ausnahmeregelung würde in Österreich die Pflege älterer Menschen zusammenbrechen. Denn diese wird bei uns fast ausschließlich von Frauen aus unseren östlichen Nachbarländern gestemmt. Wir haben uns das näher angesehen.

#2 Grafik des Tages

Corona: Frauen erhaltend das System und werden dafür schlecht bezahlt. Die Balkengrafik stellt den Frauenanteil in systemrelevanten Berufen wie dem Lebensmittelhandel, Betreuungsberufen und Krankenpflege dar. In allen drei Bereichen liegt der Frauenanteil zwischen 70 und 88 Prozent.

Zuhause bleiben und Abstand halten - wer kann, hält sich an die Empfehlungen von ExpertInnen und Regierung. Doch manche Jobs müssen nun mal gemacht werden. Auffällig ist, dass diese Jobs hauptsächlich Frauen machen, die auch noch schlecht bezahlt werden.

#3 Lesetipp

Mit 38 Milliarden soll unsere Wirtschaft gerettet werden. Doch wer bekommt dieses Geld und welche Maßnahmen sind sinnvoll? Was sind Steuerstundungen und was bedeutet Kurzarbeit? Das MOMENTUM-Institut erklärt.

#4 Hast du das gesehen?

„Gründlich Hände waschen!“ – neben Ausgangssperren und Abstandhalten ist das einer der Maßnahmen, die uns am häufigsten gesagt werden. Wie effektiv das Händewaschen mit Seife im Kampf gegen die Viren ist, zeigt die Ärztin Lucy Rogers in einem viralen TikTok-Video.

Mittels Wasser und Pfefferöl, das die Viren darstellen soll, erklärt sie, wie Seife auf das Virus wirkt. Wenn sie ihren Finger ohne Seife in das Gemisch steckt, passiert nichts. Doch mit Seife stößt ihr Finger das Virus förmlich weg!

Im Video können mittels Untertiteltitel-Button Untertitel eingefügt werden. Unter Einstellungen lässt sich auch die Sprache nach Belieben einstellen.

#5 Besser geht doch!

Restaurants haben geschlossen, aber Vorfreude kannst du auch kaufen. Gäste haben eine Non-Profit-Initiative für ihre Lieblingsrestaurants ins Leben gerufen. Online kannst du Gutscheine für dein Lieblingslokal kaufen und dabei helfen, dass sie die Coronakrise halbwegs überleben. Und wenn das alles vorbei ist, gehst du mit dem Gutschein ins Restaurant und gönnst dir erstmal dein Lieblingsgericht.

#6 Bonustrack

An alle KlopapierhorterInnen da draußen: Habt ihr euch je gefragt, wie lange ihr die Pandemie mit eurem gelagerten Klopapier durchstehen könnt? Es gibt jetzt eine Website, die euch das berechnet, damit ihr es nicht müsst. Die Antwort spoilern wir euch schon mal: Es ist länger als gedacht.

Tag 5 kann kommen!

Lisa & Sara

Dir gefällt unsere Arbeit?

Das freut uns! Wir sind unabhängig von Parteien und Konzernen. Unterstütze unsere Arbeit mit deiner SPENDE. Jeder Beitrag, ist er noch so klein, ist wichtig!

Fünf wichtige Themen in nur drei knackigen Minuten. Hol dir deinen täglichen Morgenmoment per E‑Mail!

Ich bin einverstanden, einen regelmäßigen Newsletter zu erhalten. Mehr Informationen: Datenschutz.